Der Baum und der Wald

Manchmal macht Kleinvieh mehr Mist. Aber das wird meistens übersehen.
  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Die Baumkrone einer Linde Die Krone der Lügder Fairtrade-Kaiser-Linde

Ich hab’s ja mit Bäumen. Und auf und über unsere Fairtrade-Linde habe ich mich sehr gefreut. Aber die Vorbereitungen hatten es in sich. Weia, was war das für ein Akt!

»Wenn ich das Making-of darüber schreibe, bekomme ich den Pulitzer-Preis verliehen.« Als ich das dem Fachleut von der Baumschule erzählte, meinte er lachend: »Ja, das kenne ich. Manchmal ist es einfacher einen Wald zu pflanzen, als einen einzelnen Baum.«

Interessante Aussage. Wie wäre es damit: Manchmal lässt sich eine Gruppe von Leuten leichter unter einen Hut bringen, als ein Leut.

Oder: Wenn jemand sagt, dass er 100-tausende von Euronen verwaltet, sagt das nichts darüber aus, wie viel Arbeit das macht. Da kann jemand mit einigen 100 Euronen in seinem Budget sich mit weit komplizierteren Regelwerken herumschlagen müssen. – Aber: das wird meistens übersehen.