Wohin gehst du Lügde?

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 2 Minuten

Gehen geboten! (21.1.2013, 33)

Manchmal verwirren mich deine Bewohner_innen, liebes Heimatstädtchen Lüchte. Dabei brauche ich nur an die Wirtschafts- und Sozialraumkonferenz (1) denken – ein Renner in dem Jahr 2011. Oder an das jüngste Projekt, das gemeinsame Entwicklungskonzept Lügde / Bad Pyrmont – gestartet Ende 2012. Zwei Projekte, die aus unterschiedlichen Motiven zum Ziel haben, dich vorwärts zu bringen, ein gute Zukunft für dich zu sichern. Viele, mitunter tolle Ideen wurden in vielen Versammlungen vorgetragen – aber sollen wir das alles aufgreifen?

Liebes Lügde, wäre es nicht gut, wenn du ein konkretes Ziel hättest – ein neues Ziel? Dann würden wir, deine Bewohner_innen, uns nicht so schnell verzetteln. Wir wüssten dann, das unser Tun in erster Linie auf dieses Ziel ausgerichtet werden muss.

Kürzlich hat man deinem Namen einen Zusatz hintenangestellt. Du heißt jetzt offiziell: Lügde – Stadt der Osterräder. Was ich davon halte, habe ich dir ja schon erzählt. Zugegeben: Die „Stadt der Osterräder“ ist ein Alleinstellungsmerkmal. Aber es ist, mit Verlaub, kein Ziel. Und das haben deine Bewohner eigentlich schon vor elf Jahren festgestellt. Ich zitiere mal aus dem in 2002 für dich erstellten Marketingkonzept (2). Damals suchte man bereits nach einem Leitbild für dich (3):

Als Alleinstellungsmerkmale hingegen geeignet sind das Stadtbild und der Osterräderlauf. […] Dabei zeigte sich, dass „Stadt der Osterräder“ zwar mit einem unverwechselbarem Profil verbunden wäre, andererseits jedoch - mit Ausnahme einer starken Fokussierung auf das Thema Osterräder und die Veranstaltung des Osteräderlaufs - nur eingeschränkte Möglichkeiten für die weitere Stadtentwicklung beinhaltet.

Übrigens: Festgelegt hat man sich seinerzeit auf das Leitbild: „Lügde - offen und gastfreundlich“ (4). Wobei dazu neun Teilziele formuliert wurden. Das war, wie gesagt, vor elf Jahren. Ich frage dich jetzt einfach mal: Bist du mittlerweile offen und gastfreundlich?

Wohin gehst du Lügde? Was ist dein nächstes Ziel?