Der Alte Wall und der Schnee

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 2 Minuten

Der Alte Wall und der Schnee (21.1.2013, 21).

Ja, ich weiß, so überaus intelligent die Überschrift, so unpassend, weil total langweilig, ist das Aufmacherfoto. Es ist auch nur ein Original und muss mal flugs als Erklärbärfoto herhalten. Damit wollen wir dann auch gleich beginnen:

Denn um einen Fotoausschnitt wie den vom Bild der 4. Kalenderwoche 2013 zu extrahieren, braucht es eine entsprechende Foto-Vollversion. Diese muss so viel Futter bieten, dass daraus ein sehr schlanker, aussagekräftiger Ausschnitt im Hochkantformat herausgefiltert werden kann. Am einfachsten lässt sich das mit Foto-Originalen verwirklichen, die selbst schon im Hochkantformat aufgenommen wurden. So wie das Foto oben. Und um die Motiv-Tiefe, hier die lange Allee, auf einen Ausschnitt von 200 x 600 Pixel (BxH) unterbringen zu können, muss ich einen größeren Abstand zum Motiv wählen.

Das Foto oben ist allerdings auch ein Auschnitt. Denn mir war beim Knipsen so kalt geworden, dass ich nicht darauf geachtet habe, die Kamera auszuloten. Soll heißen, bevor ich den Fotoausschnitt für das Bild der Woche heraustrennen konnte, musste ich zunächst das Original ausrichten.

Glaubt es mir, wenn man bei diesem Winter-Wetter draußen Fotos erlegt, dann kann einem schon mal kalt um die Finger werden. Das hat mich dann heute Morgen auch gleich zu dieser Aussage inspiriert:

Das ist „eiskalte“ Berechnung! Denn: Minus mal Minus ergibt Plus!

Minus (Außentemperatur) mal Minus (schlechte Laune weil die Finger an der Kamera festgefroren waren) ergibt Plus (gutes Bild der Woche). Oder will jemand von Euch das Ergebnis bestreiten?

Ziemlich fisselig dieses Ast- und Zweigwerk da oben im Foto, werden die mutigeren von Euch vielleicht einwerfen. Das ist, ich schrub es schon: eiskalte Berechnung! In jüngster Zeit habe ich ganz vereinzelnd Stimmen gehört, die da sagten: „Das Design von luegde.net ist doch etwas zu schlicht“. Desseswegen dachte ich mir: Okay Leute, wenn Euch das beruhigt, dann bekommt ihr eben heute mal ein total filigranes Bild der Woche.

PS: Einige Leser_innen werden es bemerkt haben, dieser Artikel ist auch ein Beitrag aus der Reihe „Hier gibt´s die jeweilige Vollversion vom Bild der Woche“. Alle Artikel mit dem Schlagwort „Bild-der-Woche“ findet Ihr hier.