Wenn Social Media fehl am Platz ist – das Beispiel Teldafax « indiskretionehrensache.de

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Der schlimmste Satz, den Marketing-Mitarbeiter eines Unternehmens (oder auch Social-Media-Berater) von ihrem Chef in diesen Tagen zu hören bekommen können, lautet: “Wir müssen auf Facebook.” Facebook, das ist so etwas wie die Homepage in den Jahren 1995 – 2000. Viele Vorgesetzte wollen es haben – kaum jemand fragt sie: “Warum?”

Thomas Knüwer

Wenn Social Media fehl am Platz ist – das Beispiel Teldafax « indiskretionehrensache.de