Offene Gärten und das Königreich Soheit

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Auch ein Farn kann ein [Tränendes Herz](http://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%A4nendes_Herz) haben.

»Warum nimmst du daran eigentlich nicht teil? Du bist doch auch ein Garten-Fan.« Die Frage bezog sich auf die Aktion: „Offene Gärten in Lippe 2010“. „Lippe macht Lust auf grüne Refugien“ heißt es in dem Flyer dazu.

Sicher, ich liebe schöne Gärten. Aber an der Aktion wollte ich dennoch nicht teilnehmen. Mein Garten ist nicht viel größer als die Grüne Mauritius. Und weil er so überschaubar ist, lässt sich trefflich über ihn bloggen – was ich schließlich auch tue. Über das Thema „Garten“ im Allgemeinen

und über mein „Königreich Soheit“ im Speziellen habe ich mich hier schon öfters ausgelassen.

Außerdem: Ist nicht jeder Tag irgendwie „Tag des offenen Gartens“?