Heute aus dem Bloggerstudio 2 in Lügde: Kunst im Garten Phool

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 2 Minuten

Guten Morgen werte Leserinnen und Leser und willkommen bei soheit.de. Heute wieder mit einer nahezu Live-Berichterstattung. Doch bevor wir uns dem Ort der Berichterstattung zuwenden, hier noch ein Blick auf das komplette Programm, denn darüber wollen wir uns an unsere heutigen Themen heranarbeiten.

Wie Sie sicherlich wissen, ist Lügde eine Stadt von Welt (andere sagen auch Weltstadt – beides ist richtig). Entsprechend groß ist natürlich auch heute das Angebot. Da haben wir:

Und schon sind wir am Ort unserer heutigen Fast-Live-Berichterstattung angelangt: Im Garten Phool. Dort finden heute – übrigens zum zweiten Mal in diesem Jahr – gleich zwei Veranstaltungen statt: Ein Tag des offenen Gartens und eine Ausstellung von Werken der Künstlerin Gertraud Heidrich.

Aus meinem Panorama-Studiofenster habe ich einen guten Blick auf das Geschehen. Oben ein Foto, das ich gleich beim Bezug des Studios mal geschossen habe. Es zeigt die Chefin des Gartens Phool, Katrin Buhr, wie sie noch flugs ein paar Blumen für die Vase pflückt.

So, liebe Leserinnen und Leser, jetzt wissen Sie ungefähr was Ihnen heute blüht. Ich werde mich jetzt unter die Besucher mischen und frische Fotos schießen. Die können Sie sich etwas zeitversetzt dann HIER anschauen. Bis gleich…

Update 1.9.2011:

Zu dieser Serie gehören diese Artikel und die mittlerweile komplette Fotosammlung.