Der kommende Bedeutungsverlust deutscher Medienunternehmen « netzwertig.com

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Doch oft scheint es, als haben viele Medienlenker, Politiker und Entscheider auf höchster Ebene (sowie Hersteller von Bücherregalen) die Entwicklung selbst noch gar nicht realisert. Stattdessen vergeuden sie konstruktiv zu nutzende Zeit mit nationalen Gesetzesvorhaben und Initiativen (Leistungsschutzrecht, Streit um öffentlich-rechtliche Apps, “Two Strikes”), die an kurzfristig lebenserhaltende Maßnahmen erinnern, jedoch keine der entscheidenden zukünftigen Herausforderungen anpacken.

Martin Weigert

Der kommende Bedeutungsverlust deutscher Medienunternehmen « netzwertig.com