Warum bin ich bei Lippeblogs.de?

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Zwei Tasten von einem Taschenrechner, die Plustaste und die
Summentaste.

Wer Hipp isst, ist bei Facebook, Twitter, LinkedIn und so´n Gedöns. Und warum bin ich bei Lippeblogs.de?

Ja, ich habe die Frage hier schon öfters beantwortet (zum Beispiel hier oder hier). Aber lasst mich trotzdem noch mal darauf eingehen:

  • Weil Lippeblogs eben nicht von Marketing-„Experten“, sondern von einem Lipper für Lipper gebaut wurde,
  • weil es hier nur um Ziele und nicht um Darsteller geht,
  • weil Lippeblogs damit independent, sprich: unabhängig von Scheinwerferlichtsuchenden ist,
  • weil Lippeblogs das soziale Netzwerk für Lippe werden kann –
  • und weil ich Lipper bin.