Tibetfahnenraushänger

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Die Flagge von Tibet am Lügder
Rathaus

Als ich gestern die Tibet-Flagge fotografierte, musste ich an den Artikel von Rouven denken, in dem er den Zusammenhang von Warmduschern und Tibetfahnenraushängern thematisiert. Doch bevor hier jetzt ein falscher Eindruck entsteht, schnell ein Zitat aus seinem Text:

Ich distanziere mich gleich ausdrücklich davon, die damit beschriebene Tätigkeit als Schwäche bzw. die Leute, die jene Flaggen raushängen, als Schwächlinge zu bezeichnen.

Zurück zum Foto: Das Bild zeigt die Tibet-Flagge am Lügder Rathaus. Wie viele andere Städte, beteiligte sich auch Lügde gestern wieder an der Aktion „Flagge zeigen für Tibet“. Hintergrund dieser Aktion ist das Gedenken an den Beginn des „Tibetaufstands“ vor 51 Jahren.