Die Jugend vom Lande

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Ein junges Reh

Hier bei uns auf dem Lande ist die Welt noch in Ordnung – von wegen demographischer Wandel… Es gibt hier, wie das Foto belegt, noch genügend Nachwuchs.

Die Jugend ist naturverbunden, schlank und, auch das dokumentiert das Bild sehr schön, zeigt noch großes Interesse am Umfeld – sie wartet auch schon mal auf die weniger flinken Senioren.

Vielleicht sollte ich noch den Grund für ihre hervorragende Konstitution erwähnen. Sie ernährt sich vegetarisch und sie ist unglaublich sportlich. Es stört sie überhaupt nicht, täglich viele hundert Meter zu Fuß zu gehen.