Steigerungsformen

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Grafik mit dem verklausulierten Wörtern wi wa
?

Also die Steigerungsform von Lüge ist mir bekannt:

Lüge, Meineid, Statistik.

In der Politik spricht man weniger von Lügen, sondern mehr von Wahrheiten. Gibt es eigentlich eine Steigerungsform von Wahrheit?

Vorhin habe ich kurz in den Presseclub geschaut. Das Thema der heutigen Sendung: „Steuerchaos und Staatsverschuldung. Was kommt nach der Wahl?“

Darin war auch die Rede von möglichen „Un-Wahrheiten“. Überraschend einfach, nicht wahr? Ist aber doch wahr! Zwei Buchstaben vor die reine Wahrheit geschummelt, und schon ist sie hin.

Aber die Sendung hat mich nach „vorn gebracht“. Ich habe gelernt. Eine Steigerungsform von Un-Wahrheit lautet: „ypsilantische“ Un-Wahrheit. – Obwohl: Das ist doch eine Tautologie, oder?