Multilingualismus

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Grafik mit dem Text – ein bisschen
kosmopolitisch

Die Amtssprache ist deutsch. [§ 23 Absatz 1 *Ver*waltungs-*Ver*fahrens-Gesetz] Aber welches Deutsch ist damit gemeint?

Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele normale Menschen für den Schriftverkehr auf das Beamtendeutsch zurückgreifen. Spontan fallen mir dazu nur zwei Erklärungen ein:

Entweder hoffen die Texter, dass ihr Anliegen dann besser von den Bürokraten verstanden wird, oder aber, und das halte ich für wahrscheinlicher, das Beamtendeutsch ist besser als sein Ruf.