Frauentag!

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Nee, kein Muttertag, der kommt später. Heute, am 8. März, ist Internationaler Frauentag.

Aus diesem Anlass hatte ich eine ausgewiesene Expertin angesprochen und ihr gesagt, dass der Tag doch eine gute Gelegenheit wäre, bei soheit.de über das Thema zu berichten. Wer könnte das besser, als eine Gleichstellungsbeauftragte?

Auf meine rhetorische Frage antwortete sie mit einer Gegenfrage: »Glaubst Du, dass den Leserinnen und Lesern von soheit.de das Thema wirklich interessiert?« »Keine Ahnung«, entgegnete ich ihr, »das würde sich dann ja zeigen.«

Es wäre zu banal, jetzt in die Runde zu fragen: Hey, interessiert das Thema jemanden? Heute ist der Tag,

an dem Frauen weltweit durch Aktionen, Kundgebungen sowie Demonstrationen auf ihre Benachteiligungen im öffentlichen und privaten Leben aufmerksam machen und ihr Recht auf Gleichberechtigung einfordern.

Meine Frage:

Welche Erfahrung habt Ihr, liebe Leserinnen und Leser, in Eurem Umfeld zum Thema „Benachteiligungen von Frauen“ gemacht?