Wo sind die Vorbilder?

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 2 Minuten

Die Silhouetten von zwei Männern vor einem gotischen
Fenster

Ich glaube, dass wir alle nach Vorbildern suchen, oder zumindest mal danach gesucht haben. Sie werden besonders dann gebraucht, wenn wir Orientierung benötigen, wenn wir Antworten auf Fragen wie: “Was ist richtig und was nicht?“, haben möchten.

Vorbilder suchen wir hauptsächlich bei Menschen, die “über uns stehen”, die mehr Macht haben, bei denen, von denen wir meinen, dass sie es wissen sollten: bei den Eltern, Kindergärtnerinnen, Lehrern, Vorgesetzten, Managern, Politikern…

Vorbild kann aber jeder sein, ohne es zu wissen, jederzeit. Niemand weiß, von wem er beobachtet wird, wer sich an ihm - und sei es nur für einen bestimmten Bereich oder für einen kleinen Moment - orientiert. Es wird wohl keiner daherkommen und sagen: »Hey, ich habe Dich als Vorbild ausgeguckt.« Aber - wir beobachten und wir werden beobachtet.

Wir sollten unsere Vorbildfunktion nicht unterschätzen. Eine achtlos aus dem fahrenden Auto herausgeschmissene, brennende Kippe, was macht das schon? Schlechte Schule, meine ich. Denn wir neigen dazu, eigenes Fehl-Verhalten damit zu begründen, dass die anderen das ja auch machen.

Werte lassen sich besonders gut durch Vorbilder vermitteln - schlechte Beispiele auch.

»Diese Jugend von heute - kein Respekt vor dem Alter!«, wettert das Vorbild. »Wenn Du ruhig Dein Anliegen vorträgst, kommst Du nicht weit. Du musst auf Dein Recht bestehen! Zeig denen, wo der Hammer hängt!« erklärt das Vorbild seinem Sohn kurze Zeit später.

Ob sich jemand meine guten oder meine schlechten Eigenschaften zum Vorbild nimmt, darauf habe ich keinen Einfluss. Ich habe aber Einfluss darauf, welche Eigenschaften bei mir überwiegen.

Wie handelt ein gutes Vorbild? Die Frage ist eigentlich nur sehr subjektiv zu beantworten. Die Antwort hängt davon ab, welche Werte der Antwortende vertritt - und welcher Werte er sich von seinen Vorbildern bedienen konnte.

Wo sind die Vorbilder? Überall.

Ach ja, kürzlich hatte ich die Frage in den Raum geworfen: Kann mich jemand motivieren? Klar, wenn derjenige aus meiner Sicht vorbildlich handelt, wenn er:

  • glaubwürdig,
  • konsequent,
  • kritikfähig,
  • einfühlsam ist
  • und mich begeistern kann.

Schlechte Vorbilder, besonders wenn es Menschen sind, zu denen ich “eigentlich” aufschauen soll, demotivieren mich.