Yakamoz oder Soheit?

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

volongoto (luganda für unordentlich,
chaotisch).

Yakamoz ist das schönste Wort der Welt, schreibt das Institut für Auslandsbeziehungen. Das türkische Wort steht für “die Widerspiegelung des Mondes im Wasser”.

In der Begründung der Jury heißt es: “Ausschlaggebend für die Wahl von “yakamoz” war die Besonderheit des Wortes selbst. Es zeigt sich, dass es mit Hilfe der türkischen Sprache möglich ist, mit einem einzigen sehr poetischen Wort ein Phänomen zu beschreiben, für das man in anderen Sprachen mehrere Substantive benötigt.” Zugegeben, das ist eine gute Entscheidung. Aber hätte das Wort “Soheit” auch zur Wahl gestanden, wäre die Entscheidung schwieriger geworden.

Tipp: Das schönste ABC der Welt