Die Gemeine Büroklammer

  • Von
  • ·
  • Geschätzte Lesezeit 1 Minute

Tränende
Herzen

…ist meistens aus Metall und wird, wenn keine Sonderwünsche bestehen, bis zu drei Zentimeter groß. Sie gehört zur Standardausstattung von Büros. Man könnte daher den Eindruck haben, sie ist beliebt.

Haupt-Aufgabe der Büroklammer ist es, Ordnung zu halten. Das macht sie, indem sie klammert. In der Not kann das Klammern sehr hilfreich sein. Im Gemütsleben ist das weniger angebracht. Das Gemütsleben ist aber auch kein Tätigkeitsfeld von Büroklammern. Obwohl…

Bei mir kann der bloße Anblick einer Büroklammer schon zu einer Änderung meiner Gemütsverfassung führen. Ich bekomme von diesen Dingern fiese Laune.

Denn bei im Büro scheinen sie grundsätzlich nur Schriftstücke zu klammern, die nichts miteinander zu tun haben. Sie halten bei mir also keine Ordnung, sondern sie pflegen, ja sie kultivieren regelrecht die Unordnung.

Ich habe schon Kollegen üble Dinge angedroht, sollten sie mir mit Büroklammern infizierte Vorgänge auf den Tisch legen. Doch statt vor Angst mir überhaupt keinen Vorgang mehr zu geben, haben die Kollegen eine ganz niederträchtige Idee gehabt. Sie haben sich mit den blöden Klammern verbündet. Nun landen bei mir nur noch Vorgänge, die im höchsten Maß mit Büroklammern verseucht sind.

Diese Drahtwinzlinge sind für mich wie Weltraum-Herpes - absolut überflüssig!